Suchmaschine Cuil: Hype oder was?

Liest sich ja eigentlich interessant: Neue Suchmaschine, von ehemaligen Google-Mitarbeitern gegründet, über 121 Milliarden Internetseiten indexiert, neue Darstellungsweise der Suchergebnisse etc etc. Was Focus so schreibt mag ja zwar auf den ersten Blick alles stimmern, hat nur einen entscheidenden Nachteil: Die Suchergebnisse von Cuil sind einfach grottenschlecht !

Ich habe mehrere Internetseiten mit relativ seltenen Suchbegriffen gesucht, die eigentlich ohne Probleme angezeigt hätten müssen. Habe beispielsweise mal nach dem Domainnamen gesucht. Ergebnis: Nichts !  Jedenfalls nichts auf den ersten drei Suchergebnis-Seiten. Für eine Suchmaschine, die Google angeblich vom Thron stoßen will (wie viele andere auch…) ist das echt schwach. Kann man eigentlich nur damit entschuldigen, dass die Algorithmen noch nicht so ausgefeilt sind und die deutschen Inhalte derzeit noch die zweite Geige spielen.

Kurz gefaßt: Wenn Cuil da nicht nachbessert wird es nichts mit den hochfliegenden Zielen. Obwohl es ja mehr als wünschenswert wäre, wenn endlich ein gleichwertiges Pendant zu Google auf den Markt kommen würde.


Sie k├Ânnen diesen Beitrag kommentieren oder einen Trackback von Ihrer eigenen Webseite setzen.

 
 
 

Kommentar abgeben: