Kostenlose Zeitmanagement-/Zeiterfassungs-Software

Liebe Leserschaft: Hiermit erhalten Sie exklusiv den ersten Bericht im deutschen Sprachraum über eine sehr interessante kostenlose Zeitmanagement-Software!

Meist weiss man ja oft nicht so genau, wieviel Zeit man mit welchen Vorgängen nun verbraucht hat. Oft wird dazu auf kleine Zeiterfassungs-Tools zurückgegriffen oder es werden Übersichten per Excel erstellt. Mag hier und da ja sicher sinnvoll sein. Allerdings muss man die einzelnen Dinge (Brief schreiben, Rechnungen schreiben etc.) meist per Hand eingeben. Das kann man sich ab sofort weitestgehend sparen, wenn es um Dinge geht, die man am Computer erledigt!

Mit RescueTime kann man automatisch alle Tätigkeiten erfassen, die man am Computer so erledigt. Dabei werden sämtliche Programme und Internetseiten getrackt, die man genutzt hat bzw. besucht hat. Auch Spielzeiten werden übrigens damit klar nachvollziehbar aufgezeichnet. Man kann genau erkennen, wieviel Zeit man für welche Dinge gebraucht hat. Ich bin echt sehr angetan von dieser Lösung, da sie auch kostenlos -mit minimalsten Einschränkungen- erhältlich ist.

Man muss nur die erforderliche Software auf seinem PC installieren und sich danach auf der Website seine Statistiken ansehen. Schon beeindruckend…

Für professionelle Anwender gibt es entsprechend kostenpflichtige Varianten mit mehr Leistung. In diesen Varianten kann übrigens die Produktivität jedes Mitarbeiters (unsichtbar!) überprüft und nachvollzogen werden. Das mag jetzt dem ein oder anderen nicht gefallen. Doch für den Einsatz solch einer Software in größeren Unternehmen ist zumindest dort von Seiten des Betriebsrates zustimmungspflichtig. Wie dies in kleineren Unternehmen aussieht lasse ich mal im Raume stehen.

Primär will ich dieses sehr nützliche Tool allerdings den Freelancern und selbständigen Einzelunternehmern ans Herz legen: Eine Bessere statistische Zeitkontrolle- bzw. Zeitmanagement-Software wird man kaum bekommen. Viel Spass damit!


Sie k├Ânnen diesen Beitrag kommentieren oder einen Trackback von Ihrer eigenen Webseite setzen.

 
 
 

Kommentar abgeben: