Kostenlose Online-Instagram Alternativen

Mit Instagram werden Fotos aus den Digcams der Smartphones mit alten analog-Filtern auf Retro-Style getrimmt. Dabei ist dies jedoch nur ein Teil von Instagram, da es sich hierbei vielmehr auch um eine angeschlossene Foto-Community handelt, auf der die Fotos dann gezeigt und bewertet werden können. Wenn man schnell mal bereits vorhandene Fotos nachträglich mit den Retro-Filtern versehen möchte, kann man dies auch online (und kostenlos) auf folgenden zwei Seiten tun:

pixlr.com und rollip.com.

Pixlr ist umfangreicher und auch etwas komplexer. Hier sollte man sich schon etwas Zeit nehmen, um die Seite auch wirklich komplett nutzen zu können. Dort findet man zudem auch noch einen Online-Foto-Editor.

Rollip ist eher die "Quick´n Dirty"-Variante und nicht so umfangreich. Was jetzt aber nicht unbedingt schlechter sein muss! Mir sagt diese Seite sogar eher zu, da ich Ruck-Zuck Fotos mit Analog-Filtern versehen kann. Für die schnelle und effektive Bildbearbeitung ideal. Aber einfach mal selber ausprobieren, welche Seite einem besser gefällt. – Die Geschmäcker und Anforderungen sind eben meist sehr unterschiedlich. 


Sie können diesen Beitrag kommentieren oder einen Trackback von Ihrer eigenen Webseite setzen.

 
 
 

Kommentar abgeben: