Monatsarchiv für Mai 2008

 
 

Fenstergröße/PopUp in Firefox ändern

Hatte sein einigen Tage Ärger mit dem ändern von der Größe eines PopUps. Das Ding ließ sich in seiner Größe nicht mehr verändern und zeigte nur noch die Hälfte des Inhalts an. Dämlich, da in der nicht angezeigten Hälfte wichtige Menüeinstellungen waren.

Habe dann in die Adressleiste vom Firefox einfach "about:config" eingegeben und dann den Einstellungsnamen "dom.disable_window_open_feature.resizable" auf "True" (mit Doppelklick) gestellt – und siehe da: Das PopUp bzw. das kleine Fenster ließ sich wieder voll in seiner Größe ändern. – Problem gelöst ! :-)

Günstiger Webspace gesucht?

 Dann kann ich zwei Anbieter (mit jeweils sehr gutem Support) empfehlen:

http://www.net-housting.de und

http://www.ab-webspace.de.

Beide liefern günstige Preise und sehr gute Leistungsdaten. Die Hoster verlangen (bei einem Vertrag mit mindestens 12 Monaten Laufzeit) keine Einrichtungsgebühren.

Vorteilhaft bei Net-Housting sind die vielen zur Verfügung stehenden Server mit jeweils eigener IP. Die SEOs werden dies sicher zu schätzen wissen. :-) Hier gibt es zum Beispiel 50 MB Webspace inkl 1 MySQL für  0,67 € pro Monat. Sehr freundlicher und kompetenter Support!

Bei AB-Webspace gibt es derzeit (bis zum 31. Mai 2008) noch ein besonderes Schmankerl: 50% Geburtstagsrabatt auf alle Webspace-Angebote! Somit bekommt man zum Beispiel 200 MB inkl. MySQL-Datenbank im Schülerhosting-Paket für unglaubliche 0,48 € pro Monat. Das besondere dabei: Diese 50% gelten solange, wie der Vertrag läuft und sind nicht somit zeitlich nicht befristet!

Ich bekomme keine Knete von den Hostern, sondern will das einfach mal als Tipp an die Webmaster weitergeben. Entscheiden tut letztendlich jeder für sich selbst. ;-)

Kostenlose WordPress Themes – Die Megaliste

Bei dieser Megaliste mit freien WordPress-Themes sollte eigentlich jeder etwas für seinen Geschmack finden. Dabei handelt es sich um eine kontinuierlich gepflegte (!) Liste. Natürlich gibt es immer hier und da ein paar fehlende Links, aber im großen und ganzen ist diese Liste doch sehr interessant.

Was mir auch noch gut gefallen hat, ist diese Theme-Liste im Mac-Design. Ebenfalls frei verwendbar. :-)

Webseiten: Keine Telefonnummer beim Impressum erforderlich?

 Spiegel Online hat heute eine Interessante Äußerung des Generalanwalts des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) veröffentlicht. Demnach soll es einem Unternehmen erlaubt sein, keine Telefonnummer auf seiner Website anzugeben. Das ist insofern nicht unwichtig, da die EU-Gesetze über den Gesetzen der Mitgliedsstaaten stehen und von diesen in nationales Recht umzusetzen sind.

Allerdings sollte jetzt meiner Meinung nach keiner auf die Angabe der Telefonnummer auf seiner gewerblichen Seite verzichten, da es von der EU noch keine verbindlichen Aussagen bzw. Rechtssprechung diesbezüglich gibt. Und wer will schon in einer unklaren Rechtssituation einen Prozess mit ungewissem Ausgang riskieren?…

Abmahnung verhindern, Impressum richtig gestalten etc.

Leider ist ja auch für die kreative Web-Zunft eine gehörige Portion Internetrecht-Wissen (was für ein Wort…)  zwingend erforderlich, wenn die gröbsten Fehler vermieden werden sollen. Ob jetzt Shop, Website oder Blog ist eigentlich egal, da fast alle das gleiche Damokles-Schwert "Abmahnung" mehr oder weniger stark über sich schwingen haben. Im Weblog www.blogs-optimieren.de gibt es jetzt eine interessante und informative Auflistung über Impressumspflicht, Abmahnungsfallen und so weiter und so fort. Sehr nützlich ist auch die Abmahnungscheckliste. So kann man kurzfristig erkennen, ob bei der Abmahnung bereits im Vorfeld Fehler gemacht worden sind.